Der Schutz

Bei Germanen und Slawen galt die Linde (lat. tilia) als heiliger Baum. Nach der germanischen Sage wagt kein Blitz die Linde zu treffen, weil sie Freya, der Gemahlin des Göttervaters Wotan, geweiht ist.

Zukunftsfähigkeit durch Innovationen

Forschung und Entwicklung liefern seit jeher den Antrieb für unseren Fortschritt. In enger Zusammenarbeit mit einem Netzwerk von Universitäten, Forschungseinrichtungen und jungen, innovativen als auch erfahrenen, wissensstarken Partnerunternehmen entwickeln wir neue Produkte. So arbeiten wir von der Grundlagenforschung über die angewandte Forschung bis hin zur Umsetzung der gewonnenen Erkenntnisse.

Unsere Experten in Forschung und Entwicklung arbeiten an zahlreichen Innovationen. Das Handlungsspektrum ist dabei vielfältig, z.B. arbeiten wir aktuell an

 

  • einer neuen, noch umweltfreundlicheren  Generation der KLÄRCHEN®-Baureihe unter Optimierung der Ökoeffizienz der Anlage,
  • einer neuartigen Inhouse-Kleinkläranlage,
 
  • einer nachhaltigen Verwertung von Klärschlamm zum Pflanzenkultursubstrat (
 

Impulse für Partnerschaft.

Christophe Hug: "Heute sind langlebige und nachhaltige Lösungen gefragt. Entscheidend ist eine ganzheitliche Sichtweise, um unterschiedliche Einzelanforderungen zusammenzuführen. Das bieten wir."
» weiter lesen

 

Transparenz überall und zu jeder Zeit.

Sylva Lement: "Unsere Kunden sind in jeder Phase des Entwicklungskonzepts eingebunden. Alles ist messbar und transparent."
» weiter lesen