Der Schutz

Bei Germanen und Slawen galt die Linde (lat. tilia) als heiliger Baum. Nach der germanischen Sage wagt kein Blitz die Linde zu treffen, weil sie Freya, der Gemahlin des Göttervaters Wotan, geweiht ist.

Modernisierung der Wasserver- und Abwasserentsorgung

Wir bauen Ihre Zukunft in der Wasserwirtschaft: Optimierte Investitionen in Wasserinfrastrukturen, Einsparungen durch Qualitätsverbesserungen, Dezentralisierung eines Teils der Abwasserentsorgung durch Integration neuer technischer Möglichkeiten:

Einige Beispiele:

  • Aufbau und gemeinsame Durchführung der regionalen Entwicklung der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung einer Stadt mit 1,8 Millionen Einwohnern. Zusammenarbeit zwischen mehreren Stadtwerken - Optimierung von Geschäftsprozessen, Entwicklung von gemeinsamen Aktivitäten und neuen Angeboten.

  • Impulspartnerschaft® für die Optimierung von Geschäftsprozessen und für die Entwicklung des Investitionsplans für eine Region mit 240.000 Einwohnern. Energieoptimierung von Kläranlagen, Verbesserung des Service durch Integration technischer Innovationen.

  • Entwicklung eines integrierten Angebots im Bereich der dezentralen Abwasserentsorgung in der Stadt und im Umland: Studien über die optimalen Investitionsmuster für die Europäische Kommission, Entwicklung von Pilotprojekten in Bulgarien und Brasilien, Durchführung von Forschungsprojekten im Zusammenhang mit öffentlichen Institutionen mit dezentralen Behandlungsverfahren.
 

Umfassende Veränderungen.

Cyril Roger-Lacan: "Unsere Arbeit ist geprägt von unternehmerischem und ganzheitlichem Denken mit der Fähigkeit zur Umsetzung."
» weiter lesen

 

Effiziente Zielerreichung.

Lars Tennhardt: "Wir stehen dafür, die gemeinsam erarbeiteten Ziele des Kunden nicht nur effektiv, sondern auch effizient zu erreichen."
» weiter lesen