Artikel und Publikationen

Wasseraufbereitung für 1,5 Mio. Menschen in Hanoi

Von 18 September 2019 No Comments

Die Aone, ein Unternehmen der Tilia-Gruppe mit Sitz in Leipzig, hilft Vietnam mit Projekten für Energie- und Wasserlösungen, um nachhaltiges Wachstum zu ermöglichen.
Nach nur elf Monaten Bauzeit konnte das Unternehmen Anfang September das Wasserwerk Song Duong in Hanoi eröffnen. Es liefert pro Tag eine Kapazität von etwa 200.000 Kubikmetern sauberes Trinkwasser. Die Anlage versorgt ca. 1,5 Mio. Einwohner mit reinem Wasser. Eine ähnliche Anlage wurde schon Ende 2018 gebaut und in Betrieb genommen.
In einem nächsten Schritt installieren die Partner auf dem Wasserwerk eine 10-Megawatt-Photovoltaikanlage. Vergangenes Jahr hatte Aone im Beisein des sächsischen Wirtschaftsministers Martin Dulig in Hanoi die entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Damals war Dulig mit einer Wirtschaftsdelegation in dem südostasiatischen Land zu Gast.

Mehr dazu unter

http://vietnamnews.vn/society/535029/first-phase-of-duong-river-water-treatment-plant-inaugurated.html#RIcolzcFPOTPAZli.99