Performancesteigerung

Wasserversorgung und Abwasserentsorgung im Großraum Saint-Brieuc

Von 15 Juni 2018 No Comments
Tilia Fitchburg_East_Wastewater_Treatment_Facility

Der Großraum Saint-Brieuc zielt darauf ab, die öffentlichen Wasser- und Abwasserdienstleister von 32 Gemeinden zu einem einzigen öffentlichen Versorgungsverband zusammenzuführen, das seinen Kunden effiziente und erschwingliche Dienstleistungen bietet. In diesem Zusammenhang führte die Tilia eine umfassende technische, operative und organisatorische Analyse der bestehenden Versorgungsunternehmen durch, um die 10-jährige strategische Roadmap des neuen Versorgungsverbands zu erstellen.

In diesem Zusammenhang führte Tilia zusammen mit den gewählten Gremienmitgleidern und dem technischen Personal zahlreiche Workshops durch. Auf der Grundlage des ersten Audits definierten die Workshops die wichtigsten Ziele des Versorgungsverbands in Bezug auf die Wasserqualität, die Überwachung und Regulierung der Abwasser- und Regenwasserströme, die Effizienz des Anlagenmanagements und die Verbesserung der technischen Kompetenzentwicklung und der Sicherheitspolitik.

Die verschiedenen Stakeholder haben die Qualität des Projekt- und Änderungsmanagements sowohl für die Effizienz der vorgeschlagenen Lösungen als auch für die aufschlussreichen Ergebnisse und Präsentationen geschätzt.

KUNDE

Öffentliche Dienstleistungen für Wasser und sanitäre Einrichtungen

KALENDER

2018-2019

KONTAKT

Nicolas_500px
Projektmanager
Nicolas Augereau